Seite wählen

Basierend auf einem unserer meistverkauften Entgratmaschinen – dem SwingGrinder – basiert diese Neuheit aus dem Hause Jakob Löwer.

Der SwingGrinder M – die optimale Lösung, wenn es darum geht Einzelteile und Kleinserien effizient zu entgraten. Machen Sie Schluss mit unsauber entgrateten und verrundeten Bauteilen die bisher nur über Schwingschleifer zeitraubend bearbeitet wurden. Der SwingGrinder M ist insbesondere bei der Bearbeitung von Baustählen die mittels Brennschneid- oder Autogenanlagen geschnitten wurden eine einfache und kostengünstige Lösung. 2 Unterbandmagnete sorgen dafür, dass die zu bearbeitenden Bauteile sicher auf der Auflagematte gehalten werden. Die Magnete lassen sich sowohl zu- als auch abschalten. Mit Hilfe des Schwenkkopfs, den Sie je nach Bedarf austatten können, haben Sie nun 2 Werkzeuge schnell im Einsatz. In der Regel wird auf der einen Seite unsere Hammer-Disc eingesetzt, zum effektiven entfernen der hartnäckigen Schlacke, mit dem zweiten Werkzeug – unserer MediumDisc – können nun die Kanten sauber verrundet werden. Alternativ können Sie aber auch unsere Oxid-Disc einsetzen, um die Oxidschicht an den Schnittkanten zu entfernen, oder aber Sie setzen auf unsere bewährten Entgratdiscs: Soft-Disc und Combact-Disc.

Die ersten Geräte sind bereits bei unseren Kunden im Einsatz und überzeugen!

Für weitere Informationen steht Ihnen hier unser Produktflyer zu Download bereit: LOEWER_SwingGrinder M_deu