Für Anwendungen mit Ecken und Kanten.

Handgeführte Kanten- und Konturfräsmaschinen

Die Handgeführten Kanten- und Konturfräsmaschinen sind mit leistungsstarken Motoren ausgerüstet die ein sauberes und präzises Ergebnis ermöglichen. Durch das Spannen im Schraubstock oder aber durch bereits integrierte Füße lassen sich unsere Geräte im Handumdrehen auch als „stationäre“ Lösung nutzen.

  • Leicht und Mobil
  • Schneller und einfacher Fräserwechsel
  • Für sämtliche Materialien geeignet: Stahl, Edelstahl, Nichteisenmetalle und Kunststoff
  • Stufenlose Drehzahl 10.000 U/min bis 29.000 U/min (800 & 200 S)
  • Stufenlose Drehzahl 6.500 U/min bis 12.000 U/min (1400 S)
  • Zum Entgraten und Fasen gerader Kanten und Konturen
  • Durch Spannen im Schraubstock (800 S) bzw. durch ausziehbare Füße (200 S)
    auch als Standgerät nutzbar

Stationäre Kanten- und Konturfräsmaschine

Die Kantenfräsmaschinen für gerade Kanten und Konturen, genannt KONTUR-PROFI, sind in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich. Im Grunde unterscheiden sich unsere Maschinen in der Ausstattung und der Größe, je nach Tätigkeits- und Einsatzbereich.

  • gehärteter Tischplatte 280 x 280 mm
  • Schneller und einfacher Fräserwechsel durch Spindelarretierungsknopf
  • Für sämtliche Materialien geeignet: Stahl, Edelstahl, Nichteisenmetalle und Kunststoff
  • Zum Entgraten und Fasen gerader Kanten und Konturen
  • Optional mit Prisma-Führungsschiene zum Bearbeiten gerader Kanten
  • Einfacher Wekzeugwechsel mit Arretierungskopf
  • Stufenlose Drehzahl 10.000 U/min bis 29.000 U/min für unterschiedliche Materialien
  • Fixe Drehzahl von 29.000 U/min bei Baureihe 530
  • Fasenhöhe Stahl: 0,1 – 5,5 mm
  • Fasenhöhe Nichteisenmetalle und Kunststoff: 0,1 – 4 mm

Stationäre KANTENFRÄSMASCHINE

Die Kantenfräsmaschinen für gerade Kanten sind in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich. Im Grunde unterscheiden sich unsere Maschinen in der Ausstattung und der Größe, je nach Tätigkeits- und Einsatzbereich.

  • Kein Zerkratzen des Werkstückes durch Verschieben des Oberschlittens
  • Stufenlose Drehzahl 1.500 U/min bis 4.500 U/min für unterschiedliche Materialien
  • Hohe Auflageplatten für stabile Auflage
  • Genaues Einstellen der Fasenbreite durch Digitalanzeige von 0,1 bis 10,0 Millimeter
  • Schnelles Wechseln der Wendeplatten und Messerkopf durch einfaches Hochklappen
    des Schiebeschlittens
  • Optionale mit Verschiebeschlitten, dadurch kein zerkratzen des Werkstückes
  • Verfahrschlitten 500mm oder 1000mm
  • Fasenhöhe: 0,1 – 10 mm